Berghostel Rinerhorn

Hier geniessen Sie wunderschöne Sonnenauf- und -untergänge.

Im Dezember 2016 wurde das Berghostel Rinerhorn neu eröffnet. Auf über 2000 Meter über Meer, direkt bei der Bergstation der Rinerhornbahn gelegen, ist es die perfekte Unterkunft für Schulklassen, Gruppenausflüge und Abenteuerlustige.

 

Das Berghostel Rinerhorn verfügt über 38 Betten aufgeteilt in einfache Zwei-, Drei-, und Vierbettzimmer. WC und Duschen befinden sich auf der Etage. Schlafsäcke und Handtücher bringen die Gäste selber mit. Gegen einen Aufpreis sind auch nord. Duvets erhältlich.

 

Für Selbstversorger steht eine Küche zur Verfügung. Lebensmittel können auf Wunsch und Vorbestellung über das Restaurant Jatzmeder bezogen werden, welches sich im selben Gebäude befindet. Wer nicht selbst kochen will hat die Möglichkeit, Frühstück im Restaurant dazu zu buchen. Vorgekochtes Abendessen kann ebenfalls bestellt werden und muss in der Küche nur nochmals kurz aufgewärmt werden.

Neben der Küche steht den Gästen ein grosser Ess- und Aufenthaltsbereich zur Verfügung. Hier ist genug Platz für spannende Spieleabende oder gemütliches Beisammensein.

 

Biker und Wanderer kommen im Berghostel voll auf ihre Kosten. Das Rinerhorn bietet nämlich zahlreiche Biketrails und Wanderwege, welche erkundet werden möchten. Also frühstücken und nichts wie los, direkt vor der Tür warten die Abenteuer. Das Rinerhorn ist ebenfalls Startpunkt (verkürzte Version) des beliebten "Alps Epic Trail Davos", des längsten Singletrails des Schweiz.

 

Das Beste zum Schluss: Mit der Davos Klosters Inclusive Card profitieren Sie während des gesamten Aufenthalts von Gratisfahrten mit den Bergbahnen der Davos Klosters Mountains sowie vielen weiteren Gratisleistungen und Vergünstigungen.

 

Öffnungszeiten Sommersaison:
09. Juni - 21. Oktober 2018

 

Preise:
Pro Person ab CHF 35.-

 

Starten Sie hier Ihre Buchungsanfrage.

 

Kontakt:
Berghostel Rinerhorn
Bergbahnen Rinerhorn AG
Landwasserstrasse 49
7277 Davos Glaris
Tel.: +41 81 417 00 30
E-Mail: rinerhorn@davosklosters.ch